fman

fman 1

Fman – Transparente App für die Datenverwaltung

Fman ist ein Dateien-Manager für Windows, OS X und Linux. Mit dem Dateien-Manager können Sie Ordner und Dateien auf Ihrem Desktop verwalten. Dies gestaltet sich ähnlich wie im Windows-Explorer, zusätzlich bietet der Manager jedoch benutzerdefinierte Features. Das Programm zeigt sich im modernen und übersichtlichen Design. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Test der App ist kostenlos
  • Anwendung ist nicht begrenzt

Nachteile

  • Programmbenutzung erfordert Lizenz
  • Anwendung ist auf English

Fman ist ein Dateien-Manager für Windows, OS X und Linux. Mit dem Dateien-Manager können Sie Ordner und Dateien auf Ihrem Desktop verwalten. Dies gestaltet sich ähnlich wie im Windows-Explorer, zusätzlich bietet der Manager jedoch benutzerdefinierte Features. Das Programm zeigt sich im modernen und übersichtlichen Design.

Benutzerfreundlicher Dateien-Manager

Über die kompakten, optisch ansprechenden Benutzer-Oberfläche können Dateien kopiert, verschoben oder zu ZIP-Ordnern komprimiert werden. Fman unterstützt Shortcuts, sodass hier ein besonders schneller Zugriff auf das gewünschte Datenverzeichnis möglich ist. Zuletzt besuchte Ordner und Favoriten werden dem User empfohlen. Dies macht eine schnellere Navigation durch die Verzeichnisse möglich. Das Programm gestaltet sich einfach anzuwenden und benutzerorientiert. Individuell können hier Plugins hinzugefügt werden. Dabei kann der User zwischen fremden und eigenen Plug-Ins wählen, die mit der Community geteilt werden können. Die App ist 2016 erschienen. Seitdem sind die Entwickler sehr aktiv, sodass eine ständige Weiterarbeit an der App für weitere Fortschritte sorgt. Die Website hält den User immer auf dem neuesten Stand, informiert über Bugs & Fixes und sorgt für hinreichend Transparenz. Dazu geben die Entwickler sogar ein Versprechen ab: Wenn in mehr als sechs Monaten nicht an der App gearbeitet werden sollte, wird das Programm in eine Open Source umgewandelt.

Fazit: Moderner File Manager mit viel Transparenz

Bei den Entwicklungen zu Fman wird man ständig auf dem Laufenden gehalten, zudem lässt sich der Dateien-Manager sehr anwendungsfreundlich verwalten. Praktisch sind auch die benutzerdefinierten Plug-In-Einstellungen. Der Test des Programms ist kostenlos. Wer es jedoch regelmäßig benutzen möchte, muss eine Lizenz erwerben.